*

Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 20:27


Falsche Kupplungshebel Armatur

Technische Daten, Betriebserlaubnis, Gutachten, TÜV

Moderatoren: dobla, Dabu

Falsche Kupplungshebel Armatur

Beitragvon Safranmaker » Mi 25. Jul 2018, 22:28

Hallo Ihr lieben,
habe seit dem 12.07 mein A2 Führerschein :dirol: und bin neu im Forum. Als mein erstes Mopped, habe ich mir die ER5 ausgekuckt, Sie hat das Baujahr 1996. Leider hat Sie noch kein einstellbaren Kupplungshebel. Deswegen habe ich mir den bestellt (https://www.amazon.de/gp/product/B00NOYVIZA/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1) nun wie soll ich sagen der passt irgendwie nicht in die dafür vorgesehene Armatur rein :handface: , was ich auch nicht wirklich verstehe da dort mein Bike eindeutig als passend aufgeführt ist.

Etwas in der Art habe ich
Bild

Sowas Brauch ich anscheinend
Bild

Nun was kann ich da am besten machen, den Hebel wieder zurückschicken und einen neunen bestellen?
Oder eine passende Armatur ranpfuschen?

Falls jemand zu dem Thema Erfahrungen hat bitte teilt sie mit mir :cray: .
Safranmaker
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 25. Jul 2018, 21:25
Barvermögen: 7,38 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 0 mal
Motorrad: Kawasaki ER500A
Kenntnisse: Bordsteinbastler

Re: Falsche Kupplungshebel Armatur

Beitragvon huskysille » Sa 28. Jul 2018, 10:42

Hallo,

Du hast es richtig erkannt, auf dem zweiten Bild ist der Kupplungshalter abgebildet, der für deinen verstellbaren Hebel in Frage kommt. Kannste gebraucht erwerben und dann deinen neuen Hebel dran machen, weil die meisten eine Macke haben werden. Um die Suche nicht nur auf die ER 5 zu beschränken empfähle ich auch bei der Gpz 500 s zu schauen, die haben diese auch verbaut.
Um dich selbst zu belesen gib Kawasaki Erstzteile ein, da kannst du bei Kawa Popko oder Pfeil in den Teilkatalog schauen....Kawa auswählen ...Strassenmotorrad auswählen ...Modell und Bj. auswählen ... ist alles mit Explosionszeichnung der Baugrppen und Teilenummern versehen . Anhand der Teilenummer kannst du feststellen, ob z.B. sogar die Zepyhr Armatur in Frage kommen würde.
So mach ich das jedenfalls, wenn ich wissen möchte an welchen Modellen ein und die selbe Sache verbaut worden ist....

Grüsse Silvio
Benutzeravatar
huskysille
Normal User
 
Beiträge: 60
Registriert: Do 14. Nov 2013, 15:00
Barvermögen: 63,11 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 5 mal
Motorrad: ER 5
Kenntnisse: Garagenschlosser


Vergleichbare Themen Statistiken Letzter Beitrag

Kupplungshebel

1, 2

von FreddyNightmare » Sa 8. Sep 2012, 07:27

Antworten: 10

Zugriffe: 1193

Neuester Beitrag

Mo 10. Sep 2012, 17:58

von onkeltom67

Frage zum Kupplungshebel

von Cammertod » Fr 21. Sep 2012, 18:13

Antworten: 9

Zugriffe: 1157

Neuester Beitrag

Di 9. Jul 2013, 23:46

von slayer

Brems- und Kupplungshebel er-5 austauschen

von Netti94 » Sa 14. Mai 2016, 20:11

Antworten: 4

Zugriffe: 944

Neuester Beitrag

Sa 14. Mai 2016, 22:23

von Netti94

[SUCHE] Bremsscheibe und Kupplungshebel für BJ 97

von eisbaerorti » Mo 15. Jun 2015, 12:46

Antworten: 2

Zugriffe: 620

Neuester Beitrag

Fr 19. Jun 2015, 08:57

von eisbaerorti

Biete LSL Brems- und Kupplungshebel

von marvel » Di 12. Mai 2015, 15:42

Antworten: 2

Zugriffe: 781

Neuester Beitrag

Di 12. Mai 2015, 22:32

von marvel

Zurück zu Technische Theorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast