*

Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 17:39


Kettensatz erneuern

Fehlersuche, Hilfestellung, Umbauten und Tuning

Moderatoren: dobla, Dabu

Kettensatz erneuern

Beitragvon field-hunter » Do 19. Jul 2018, 07:26

Guten Morgen,

bei wievielen km Laufleistung habt ihr euren Kettensatz erneuert?

Hab es das erste Mal bei 24.000km gemacht. Bin mir aber unschlüssig, ob das eventuell zu früh war. Mir ist klar dass der Verschleiss individuell ist und ich Durchhang und un/gleichmäßige Abnutzung prüfen kann. Aber eine Art "Richtwert" wäre schön.

Viele Grüße
~field

Wichtige Informationen : Welche Marke: (*) Kawasaki
Modelbezeichnung: (*) ER-5
Baujahr: (*) 2005
Technische Veränderungen: nein
Deine Schrauberkenntnisse: Lehrling

evtl. Ursache : 
schon probiert : 
Benutzeravatar
field-hunter
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 2. Mai 2011, 19:37
Barvermögen: 9,04 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 0 mal
Motorrad: ER-5

Re: Kettensatz erneuern

Beitragvon Achtel » Do 19. Jul 2018, 13:27

Bei der Bandit waren es unter Nutzung eines "Kettenölers" 50.000 Kilometer. Ich weiß, das hilft Dir nicht weiter. *blush
Benutzeravatar
Achtel
Moderator Stammtisch
 
Beiträge: 958
Bilder: 15
Registriert: Di 5. Apr 2011, 21:27
Barvermögen: 29,79 Liter
Bank: 217,09 Liter
Hat sich bedankt: 15 mal
Danksagung erhalten: 24 mal
Motorrad: Bandit

Re: Kettensatz erneuern

Beitragvon Bayer87 » Sa 21. Jul 2018, 16:30

Nun ja, wie du schon gesagt hast, es hängt sehr von der Fahrweise und der Pflege von Kette und Ritzel ab. Man sagt, dass man mit einer Kette schon so 40k km runterspulen kann...
Bayer87
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 29. Mär 2018, 16:43
Barvermögen: 13,44 Liter
Hat sich bedankt: 1 mal
Danksagung erhalten: 4 mal
Motorrad: Kawasaki ER5 BJ '97
Kenntnisse: Bordsteinbastler

Re: Kettensatz erneuern

Beitragvon FATMAN » Sa 21. Jul 2018, 17:33

Es gibt keine pauschalierende Antwort auf die Lebensdauer Kette/Kettenblatt. Hast Du z.B. vorn ein kleineres Ritzel montiert und spurtest an jeder Ampel auf dem Hinterrad durch die Butnik, dann ist spätestens nach 10000 KM Ende im Gelände. Sonstige Heizer, die jede Herausforderung seitens unserer Neubürger mit AMG-Untersatz annehmen, dürfen sicher auch nicht damit rechnen, dass der Antrieb bis zur 50000 KM-Marke durchhält...

Gruss
Fatman
FATMAN
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 6. Mai 2017, 22:26
Barvermögen: 16,39 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 3 mal
Motorrad: ER 5
Kenntnisse: Linkshänder

Re: Kettensatz erneuern

Beitragvon wbdz14 » Mo 23. Jul 2018, 16:41

originalkette haben wir auch bei 24000km gewchselt, weil sie so ungleich gelängt war, daß sie nicht mehr einstellbar war. haben dann eine verstärkte did ZVMX aufgezogen, sie sollte tatsächlich wenigstens 30000 km halten.
wbdz14
Normal User
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 23. Mär 2017, 12:18
Barvermögen: 56,84 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 11 mal
Motorrad: suzuki xf 650, yamaha mt09 tra
Kenntnisse: Garagenschlosser

Re: Kettensatz erneuern

Beitragvon Niteruner » Di 11. Sep 2018, 15:04

Ich hatte meine Originalkette jetzt nach 25ktm getauscht. Die Kette ansich war noch recht gut in Schuss und erst einmal nachgestellt, allerdings war das vordere Ritzel schon recht abgenutzt.

Jetzt, mit der DID-Kette ist wieder alles super.
Niteruner
Normal User
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 14:38
Barvermögen: 12,46 Liter
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagung erhalten: 1 mal
Motorrad: Kawasaki ER-5 Twister
Kenntnisse: Linkshänder


Vergleichbare Themen Statistiken Letzter Beitrag

Kettensatz

von Luke » Do 23. Mai 2013, 12:41

Antworten: 2

Zugriffe: 868

Neuester Beitrag

Do 23. Mai 2013, 16:08

von Luke

Kettensatz

von romi » Di 16. Aug 2011, 09:44

Antworten: 3

Zugriffe: 821

Neuester Beitrag

Mi 17. Aug 2011, 15:09

von onkeltom67

DID oder RK kettensatz?

von romi » Mo 31. Okt 2011, 10:10

Antworten: 1

Zugriffe: 1182

Neuester Beitrag

Mo 31. Okt 2011, 15:21

von dobla

Bremsen und Kettensatz

1, 2

von lerros » Fr 22. Jun 2012, 01:01

Antworten: 10

Zugriffe: 1511

Neuester Beitrag

Fr 29. Jun 2012, 22:56

von Dabu

Welcher Kettensatz?

von baze » Mo 25. Jun 2012, 19:45

Antworten: 3

Zugriffe: 796

Neuester Beitrag

Di 26. Jun 2012, 23:05

von baze

Zurück zu Werkstatt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast